Tag Archive 'Marc'

Feb 19 2009

Facebook – wieviel Narrenfreiheit geniessen die eigentlich?

Nachdem Marc Zuckerberg und seine Treuen klam heimlich versuchten, die Inhalte von User-Seiten auch nach der Löschung noch verwerten zu können, brach eine riesige Protestwelle aus…

Interessanterweise hat man die Änderung gar nicht allen Nutzern in einer Mail bekanntgegeben, sondern nur im Firmen-Blog darüber informiert, was aus meiner Sicht juristisch eigentlich einen Straftatbestand darstellen müsste, da ein wichtiger Vertragsaspekt der AGBs still und heimlich zu einseitigem Vorteil verändert wurde.

Nachdem eine Verbraucherschutzgruppe den Passus entdeckt hatte und mobil machte, wollte Marc Zuckerberg auch noch erreichen, dass ihm alle aus sein Wort vertrauen!? … Was im Netz wäre, könnte nunmal nicht mehr zurückgezogen werden ??? … Der jüngste Milliardär, wie er in der Presse genannt wird hat bisher eh mehr Glück als Verstand bewiesen und zeigt, wie locker man bei Facebook mit rechtlichen Aspekten umgeht – hauptsache die Kasse stimmt.

Ja, stimmt die denn eigentlich? … Wo wird denn bei Facebook so viel Geld verdient?

Wer kennt denn da Antworten?

Kommentare deaktiviert

Feb 11 2009

Facebook nur geklaut?

vondereltz_net_logo_grafik1Anscheinend ist auch Marc Zuckerberg nicht der Erfinder des studentischen Vernetzens. Wer ist letztlich schon Erfinder des ersten social Networks???

Das ist wohl gelebtes CRM… es geht nur um die Kunden… und deren Nutzen?

Über die Abfindung in Höhe von 65 Millionen an ConnectU, die eigentlich geheim gehalten werden sollte und nun durch den prahlerischen Anwalt von ConnectU doch in die Öffentlichkeit geriet, kam auch ein ganz anderer Sachverhalt ans Licht. Laut Golem (siehe Link) hatten die ConnectU Gründer Cameron, Winklevoss und Narendra Marc Zuckerberg mit der Programmierung betraut. Der hätte nun nicht nur den Code, sondern gleich die gesamte Geschäftsidee gestohlen…

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert