Tag Archive 'qype'

Nov 24 2010

Der Run auf die Nutzer bewerteten Places – Qype, Yelp. Hotspot

Published by under CRM

Ist das gelebtes CRM?

Sind Sie zufrieden mit unserem Restaurant, sagen Sie es auf Qype, Yelp und nun auch auf Google’s Hotspot.

Nutzer bzw. Kunden bewerten ihre Lieblings-Restaurants und Veranstaltungsorte, Hotels, Messen und wer weiß was noch, eben auf neudeutsch Locations oder Places. Neben der Vergabe von 0-5 Sternen kann man dann auch einen Kommentar zur Location abgeben und sich so mit anderen Kunden abstimmen.

Eine frühe Web 2.0 Anwendung nach der Marke: Ich weiß auch was und will meinen Senf dazu abgeben. In den meisten Fällen ist das wenig geeignet sich als Leser eine eigene Meinung zu bilden, ganz anders bei den Angeboten von “Frankfurt Geht aus” z.B. wo qualitativ hochwertige Restaurantkritiken zu lesen sind.

Es gab daher in den letzten Jahren schon zig Ansätze dieses Branchenbuchwissen im Internet zu vermarkten. Mit dem Markteintritt von Google (Hotspot) dürfte sich auch dieser unsägliche Wildwuchs in Kürze konsolidieren. Nach Google Maps, Places & Lattitude war es nur ein logischer kleiner Schritt auch die Nutzer wieder mitspielen zu lassen. Der relativ neue und bisher nur in englisch erhältliche Dienst zeigt ein wahres Potpourri von Einträgen zu jedem Namen und Suchwort an. So bindet Hotfrog z.Zt. alle Fremdergebnisse wie z.B. auch Qype ein und wird wahrscheinlich in Kürze auch bei der Websuche verstärkt auf eigene Seiten verweisen. Continue Reading »

Kommentare deaktiviert

Sep 17 2008

das gläserne Personenprofil – Xing, YASNI, Qype & Co.

Published by under Web 2.0 & Co.

Tja, im Zeitalter des Web 2.0 / Web 3.0 kommen wir nun ruck-zuck zum gläsernen Profil.
Auf der einen Seite ist das natürlich schockierend – zunächst – aber dann wird auch klar, welches enorme Potential dahinter schlummert:
Man weiß endlich genau, wer die Person eigentlich ist und was sie so tut, wo sie isst/ist und wen sie so kennt.
Das können Sie nun blöd finden, aber letztendlich zwingt Sie ja niemand an allen möglichen Ecken Ihr Innerstes nach Außen zu krempeln. So, wie sich Politiker zur Homosexualität plötzlich outeten, so sollte Jeder anfangen zu sich und seinen Taten zu stehen!

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert

Sep 17 2008

das gläserne Personenprofil – Xing, YASNI, Qype & Co.

Published by under Web 2.0 & Co.

Tja, im Zeitalter des Web 2.0 / Web 3.0 kommen wir nun ruck-zuck zum gläsernen Profil.
Auf der einen Seite ist das natürlich schockierend – zunächst – aber dann wird auch klar, welches enorme Potential dahinter schlummert:
Man weiß endlich genau, wer die Person eigentlich ist und was sie so tut, wo sie isst/ist und wen sie so kennt.
Das können Sie nun blöd finden, aber letztendlich zwingt Sie ja niemand an allen möglichen Ecken Ihr Innerstes nach Außen zu krempeln. So, wie sich Politiker zur Homosexualität plötzlich outeten, so sollte Jeder anfangen zu sich und seinen Taten zu stehen!

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert

Sep 15 2008

von Google Maps, Plazes, Qype und anderen gelben Seiten

Published by under Web 2.0 & Co.

Nachdem Plazes.com nun Ende Juni 2008 an Nokia verkauft wurde und ich mich schon fragte, ob ich da irgendwas übersehen hätte, hat sich nun Qype mit 8 Mio Euro Schlagobers ausstatten lassen. ~schluck~

Kaum hatte Google seine Google Maps Applikation auf dem Markt, so schossen auch die ersten “Gründerideen” damit ins Web, die sich im Grunde nicht wesentlich von der Vorlage unterscheiden. Ein wenig persönliches Profil und vermeintliches Community Gedöhns und los geht’s. Mal seh’n, wann die Townkings & Queens auch was von dem Yellow Pages Kuchen abbekommen. Während oben genannte Portal nur auf die Web Applikation setzen und evtl. einen Twitter Dienst o.ä. anbieten will www.loopt.com gar nur auf moderne Smartphones wie iPhone und BlackBerry setzen und einen sozialen Kompass anbieten. Man darf gespannt sein, ob das über die iPhone Google Applikation hinausgeht, die mit ein paar Community Kontakten aufgebläht wird.

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert