Tag Archive 'Yahoo'

Nov 26 2008

Lycos, der süsse, schwarze Hund wird eingeschläfert

Published by under ToDay

Nach Jahren kleiner Brötchen soll jetzt ein Teil geschlossen und der Rest verkauft werden.

Die einstige Suchalternative zu Google hatte sich in den letzten Jahren zu einem Yahoo & Web.de – ähnlichen Such- und Nachrichten Dingsda entwickelt und aus meiner Sicht nicht wirklich eine eigene Identität erlangen können.

Die Portal- und Webhosting Aktivitäten sollen komplett eingestellt werden. Die Domain und der Rest mit den Shoppingaktivitäten soll verkauft werden. Traurig ist das vor Allem für die Mitarbeiter, die diesen Schock jetzt in der Vorweihnachtszeit verdauen müssen. (Link)

Leider sieht es, Dank dieser Bankenpleiten aus Raffgier nun überall so kläglich aus. Kapital wird nicht investiert und in Deutschland wird das Klagen des Michel nun wieder lauter. Wird Lycos nur eines von vielen Opfern sein?

Kommentare deaktiviert

Nov 06 2008

Yahoo auf dünnem Eis

Published by under ToDay

Jetzt ist es amtlich, Google verlässt den Werbedeal mit Yahoo und denen bricht damit das Geschäft zusammen.

Eine Wiederaufnahme des letzten Angebots von Microsoft mit 33 Dollar / Aktie dürfte angesichts des abgestürzten Kurses nun auch Illusion sein und somit fängt Yahoo schon mal damit an, jeden 10. Mitarbeiter zu kündigen.

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert

Aug 27 2008

Microface als Alternative zu Yahoo

Published by under ToDay

Nachdem Yahoo das beste Angebot von Microsoft abgelehnt hat ist fraglich, ob und wer sich jemals wieder in dieser Größenordnung für Yahoo interessieren wird. Also aus für Mahoo…

Microsoft hat jetzt aber die Kriegskasse voll aufgetankt und interessiert sich angeblich nun für Facebook.
??? Fällt denen eigentlich nichts selbst ein?

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert

Aug 27 2008

Microsoft will YAHOO schlucken

Published by under ToDay

Ein Angebot von 45 Milliarden für Yahoo!

Da war Steve Ballmer von Microsoft nicht kleinlich, wenn es darum ging, seinem Erz(freund) Google etwas Nettes zu tun.
MSN, die hauseigene Suchmaschine, dümpelt vor sich hin und die Nutzerakzeptanz und somit die Werbeeinnahmen lassen zu Wünschen übrig.
Was hat denn der Nutzer bisher auch davon, eine andere Suchmaschine als Google zu verwenden?
Ein unvollständigeres Ergebnis?
Ein nachvollziehbareres Ranking?

Continue Reading »

Kommentare deaktiviert